Kinder, wie die Zeit vergeht!

Im Wasser der Kieler Förde hinter der Reventloubrücke sind die Leuchtspuren eines passierenden Fährschiffs zu sehen. Der Eindruck der vergehenden Zeit wird hier besonders deutlich.

105 mm | f 32.0 | 30 sek | ISO 100 | 2016

Leuchtspuren

Der Leuchtturm am Falckensteiner Strand und die Spuren eines vorbei fahrenden Fährschiffs vereinen typische Kieler Motive in einem außergewöhnlichen Foto.

300 mm | f 25.0 | 30 sek | ISO 100 | 2015

Demokratischer Einblick

Mit seinem leicht und transparent wirkenden Plenarsaal am massiven Backsteinbau setzt das Landeshaus ein klares Zeichen für die lebendige und offene Demokratie.

16 mm | f 5.6 | 5 sek | ISO 100 | 2013

Heimathafen

Die ein- und ausfahrenden oder haltenden Züge im Kieler Hauptbahnhof und die fast schwerelos wirkende Dachkonstruktion signalisieren: Kiel ist eine weltoffene und internationale Stadt.

35 mm | f 11.0 | 8 sek | ISO 100 | 2015

Heimat der Blauen Jungs

Das markante Gebäude aus den ersten Jahren den 20. Jahrhunderts ist Kulisse und Protagonist zugleich: In der Alten Fischhalle ist heute das Schifffahrtsmuseum untergebracht, das sich dem maritimen Teil der Kieler Stadtgeschichte widmet.

35 mm | f 6.3 | 1,6 sek | ISO 100 | 2015

Mit Schwung durch die Nacht

Nächtliche Reflektionen an der Kieler Hörn: Die geschwungene Fassade des modernen Hörncampus, die Bögen der Gablenzbrücke und die Leuchtspuren einer einfahrenden Bahn spiegeln sich im fast windstillen Gewässer.

35 mm | f 6.3 | 20 sek | ISO 100 | +1.33 | 2016